Direkt:

Herzlich Willkommen auf der Seite der Gaensefurther Sportbewegung e.V.

Logo Gaensefurther-Sportbewegung
Suche:

Inhalt:

Über uns

Die Leichtathleten wechselten wie auch die Laufgruppe und die Triathleten nach Auflösung des SV Concordia Staßfurt am 01.Juli 2009 zur Gaensefurther Sportbewegung.

Ursprünglich bestand die Abteilung aus Kindern und Jugendlichen von 5 bis 16 Jahren. Zuletzt wurden die jungen Sportler von einem Übungsleiter in 2 Gruppen in Staßfurt betreut. Das Training der jüngeren Gruppe war auf Kinder im Vorschul- und Grundschulalter ausgerichtet, um ihnen das ABC der Leichtathletik beizubringen. Dabei kamen oft spielerische Elemente zum Einsatz. Die Jungen und Mädchen wurden befähigt, an Wettkämpfen teilzunehmen und erste Erfahrungen zu sammeln. Bei den älteren Kindern wurde an den Techniken der leichtathletischen Disziplinen gefeilt, damit sie bei Wettkämpfen positiv in Erscheinung treten konnten. Nach Ausfall des Übungsleiters ruht das Training bis ein geeigneter Nachfolger gefunden ist.

Neben den Staßfurter Gruppen gab es ergänzend in Hecklingen eine weitere Möglichkeit, die Kinder für den Sport und speziell für die Leichtathletik zu begeistern.

Die Übungsleiterinnen Silke Vorrath und Kerstin Huhnstock (v.r.) kümmern sich dienstags in Hecklingen um die jungen Sportler

 

Diese Trainingsgruppe ist weiterhin aktiv  und hat eine Stärke von ca. 20 Mädchen und Jungen. Ziel des Trainings für Kinder vom Kindergartenalter bis ca. 5. Klasse ist, die koordinativen Fähigkeiten zu entwickeln und das Kennenlernen von Grundelementen der Leichtathletik.

 

Silke Vollrath unterstützt, wenn es selbstständig noch nicht ganz klappt.

 

Der Übungsbetrieb in den Wintermonaten findet in der Sporthalle der Grundschule in Hecklingen statt. Dort stehen alle erforderlichen Geräte zur Verfügung, um das Training abwechslungsreich, spannend und dem Trainingsziel entsprechend zu gestalten. Im Sommer geht es auf den nahegelegenen Sportplatz, um speziell die Grunddisziplinen Laufen, Weitsprung und Schlagballweitwurf zu trainieren.

2 Übungsleiterinnen kümmern sich um die jungen Sportler und gehen speziell auf ihre Fähigkeiten ein. Wenn in der näheren Umgebung passende Wettkämpfe angeboten werden, ist beabsichtigt, dass daran interessierte kleine Leichtathleten aus Hecklingen starten können.

In den Wintermonaten werden bestimmte Grundtechniken für die Leichtathletik geübt.

 

Kinder bis zum Grundschulalter, die diese abwechslungsreiche Sportart betreiben möchten, können sich zu den geplanten Trainingszeiten bei der verantwortlichen Übungsleiterin melden. Für ältere Kinder und Jugendliche, die Interesse am Laufen haben, besteht die Möglichkeit, sich der Laufgruppe anzuschließen. Für andere Disziplinen wird nach einer Lösung gesucht.

Zur Abteilung Leichtathletik gehört ebenfalls die Laufgruppe Bode-Runners.

Impressionen

Fotos: Jens-Uwe Börner




Letzte Änderung: 13.02.2019
© 2009-2017 Stefan Rösler | www.gaensefurther-sportbewegung.de/