Direkt:

Herzlich Willkommen auf der Seite der Gaensefurther Sportbewegung e.V.

Logo Gaensefurther-Sportbewegung
Suche:

Inhalt:

09.03.2018: Außerordentliche Mitgliederversammlung

Steffen Schöler jetzt Chef der Gaensefurther Sportbewegung

Nach den Todesfällen dreier Vorstandsmitglieder hatte die Gaensefurther Sportbewegung jetzt zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung geladen und einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wird Steffen Schöler ab sofort die Geschicke des Vereins lenken. Schöler, der als langjähriges Mitglied als Abteilungsleiter Triathlon im Verein tätig ist, hat neben seinen Kontakten zu Behörden und Sponsoren auch weitreichende Erfahrungen in der Organisation von Sportveranstaltungen. Ihm zur Seite agiert Jens-Uwe Börner aus der Abteilung Leichtathletik als stellvertretender Vorsitzender. Michael Busse vom Tennis wurde als Vertreter der Abteilungen in den erweiterten Vorstand gewählt. Mit allen guten Wünschen werden die neu Gewählten den Fokus in erster Linie auf den Leichtathletik Nachwuchs legen müssen. Unabhängig davon, dass die Abteilungsleiterin Renate Liedtke sich derzeit zum Übungsleiter weiterbildet und Triathlet Jürgen Eisfeld zusammen mit den Eltern das Training bestmöglich arrangiert, ist der Posten dringend mit einem Leichtathletiktrainer zu besetzen. Auf der Suche danach geht der Verein jedem Hinweis nach, bisher leider ohne Erfolg.

Neben dem gewöhnlichen Training in den Abteilungen, wird auf die vereinsinternen Veranstaltungen ein großes Augenmerk gelegt. Während die Dance-Factory das ganze Jahr über auf den Bühnen im Land unterwegs ist, liegt der Fokus der Abteilung Triathlon auf dem Sparkassentriathlon im August. Für die Laufgruppe beginnt die Saison mit dem ersten Wertungslauf im Novo-Nordisk-Landescup. Parallel gehen die Bode-Runners in die Planung für einen Staßfurter Citylauf, der im nächsten Jahr platziert werden soll. Die Tennissportler beginnen im Mai mit ihren Punktspielen und Vereinsmeisterschaften, wobei das traditionelle Schleifchenturnier wieder den Abschluss bilden wird. Außerdem stellte Abteilungsleiter Reiner Christoph schon mal ein Vereinsfest mit Schnuppertraining und gemütlichem Beisammensein in Aussicht.

Autorin: Sabine Börner




Letzte Änderung: 14.03.2018
© 2009-2017 Stefan Rösler | www.gaensefurther-sportbewegung.de/