Direkt:

Herzlich Willkommen auf der Seite der Gaensefurther Sportbewegung e.V.

Logo Gaensefurther-Sportbewegung
Suche:

Inhalt:

Der Nikolauslauf

NikolausIm Jahr 2005 hatte die damals beim SV Concordia Staßfurt angesiedelte Laufgruppe "Bode-Runners" die Idee, auch im Winter eine Laufveranstaltung anzubieten. Seitdem findet immer im Dezember der Nikolauslauf statt, der sich wachsender Beliebtheit erfreut.

Waren es anfangs ca. 100 Teilnehmer, konnten sich die Veranstalter in den Vorjahren über bis zu doppelt so viele Laufwillige aus Staßfurt und Umgebung freuen.

Im Stadion der Einheit in Staßfurt sind nach dem Startschuss des Nikolauses paarweise abwechseld möglichst viele Runden in einer bestimmten Zeit zu absolvieren. Die Wertung und die Zeitvorgabe sind altersgruppenabhängig. Vorschulkinder haben ihr Ziel nach einer halben Stadionrunde erreicht.

Die meisten der Laufgruppenmitglieder sind zusammen mit einigen ihrer Anhänger als Helfer im Einsatz, um den reibungslosen Verlauf der Veranstaltung zu garantieren.

Unterstützung finden die Organisatoren neben der Schlossbrunnen Wüllner GmbH hauptsächlich bei den Stadtwerken Staßfurt, aber auch andere Unternehmen verstärken zunehmend die Reihen der Sponsoren. Strahlende Gesichter gibt es, wenn sich die Kleinen aus dem Sack des Nikolauses kleine Präsente nehmen dürfen, außerdem erhalten alle Platzierten Sachpreise. Eine Tombola findet ebenfalls den Anklang der Teilnehmer. Für die Verpflegung gibt es ausreichend Angebote.

Der nächste Nikolauslauf findet am 6. Dezember 2015 statt.

 

Impressionen:

Rückblick: Archiv

Die ersten Nikolausläufe fanden beim Verein SV Concordia Stassfurt statt.




Letzte Änderung: 11.11.2015
© 2009-2017 Stefan Rösler | www.gaensefurther-sportbewegung.de/