Direkt:

Herzlich Willkommen auf der Seite der Gaensefurther Sportbewegung e.V.

Logo Gaensefurther-Sportbewegung
Suche:

Inhalt:

08.01.2017: 39. Punschlauf Meisdorf

Bode-Runners proben „Rennsteig-Feeling“

Mit dem neuen Jahr begann für die Bode-Runners der Gaensefurther Sportbewegung auch der ehrgeizige 20-Wochen-Trainingsplan für den anvisierten Rennsteiglauf Ende Mai 2017. Daher nutzen die Sportler derzeit gerne jede angebotene Laufveranstaltung, denn die umfangreichen Wochenkilometer sollen so abwechslungsreich wie möglich gestaltet werden. Hatte man am Tag zuvor noch die Neundorfer auf ihrem Neujahrslauf begleitet, lockte nun der Punschlauf mit seinen 20 Kilometern über die Berge des Ballenstedter Forstes. Dieser liebgewonnenen Veranstaltung des SV Germania 1928 Meisdorf folgten zahlreiche bewegungshungrige Sportler und ohne Jagd nach Platz und Zeit, starteten die Teilnehmer auf einer der drei angebotenen Distanzen. Auf dem Naturlehrpfad durch das verschneite Selketal waren alle noch zusammen, bis sich die Sechs- und die Zehnkilometer-Läufer wieder auf den Rückweg machten. Während Katrin Winkler-Hindricks, Kirsten Geist, Toni Keller und Dirk Meier das Feld über den langen Kanten anführten, hatte sich um den erfahrenen Rennsteigläufer Paul Thüne eine weitere Gruppe gebildet, die die Anhöhen ab der Selkemühle in einem gemäßigten Tempo in Angriff nahmen. Ein erstes „Rennsteig-Feeling“ kam auf und während die Damen in den schnellen Wanderschritt wechselten, zogen die Herren ruhig aber beständig ihren Laufschritt bis zum höchsten Streckenpunkt durch. Ganz oben war ihnen das Lob der Damen gewiss und gemeinsam ging es auf den letzten neun Kilometern ganz behutsam wieder hinab durch eine atemberaubende Winterlandschaft. Nach diesem Lauf verzeichneten die Bode-Runners der Gaensefurther Sportbewegung ganze 60 Wochenkilometer in ihren Trainingsplänen. Das waren erste notwendige Laufeinheiten auf dem Weg zum Ultramarathon, die nach der heißen Dusche, einem leckeren Punsch und den liebevoll zubereiteten Schmalzstullen rundum zufrieden stimmten.

Autorin: Sabine Börner

Fotos: Nico Mahler




Letzte Änderung: 21.04.2017
© 2009-2017 Stefan Rösler | www.gaensefurther-sportbewegung.de/